1987  Johann Biermeier und Wolfgang Männer, Bestatter aus Ingolstadt gründen das Bestattungsinstitut Männer & Biermeier GmbH in der Kelheimwinzerstraße in Kelheim

1987  Ludmilla Biermeier, Ehefrau von Johann Biermeier tritt in die Firma mit ein

1992  Marcus Biermeier, Sohn von Johann und Ludmilla Biermeier tritt nach Beendigung seiner Ausbildung zum Bäcker in das Bestattungsinstitut ein

1999  Marcus Biermeier hat die Weiterbildung zum Geprüften Bestatter mit Erfolg abgeschlossen

2005  Erfolgreiche Teilnahme am Workshop „Hygienische Grundversorgung und prakt. Durchführung der Grundversorgung“

2006  Nach dem Tod von Johann Biermeier übernimmt Ludmilla Biermeier die Geschäftsstellenleitung

2010  Ludmilla Biermeier geht in den Ruhestand und übergibt die Leitung an Sohn Marcus Biermeier

2013  Marcus Biermeier verlässt das Bestattungsinstitut Männer & Biermeier GmbH in der Kelheimwinzerstraße und macht sich selbständig

2013  Gewerbeanmeldung in Kelheim und Eröffnung des eigenen Betriebes in Kelheim, Rennweg 122

2016  Errichtung einer Filiale in Abensberg, Dollingerstraße 5 

2017  Eröffnung der Filiale in Neustadt, Am Stadtplatz 12. Mittlerweile hat das Unternehmen fünf Angestellte und vier Aushilfskräfte